PSV Wesel-Lackhausen und der Duisburger SV 1900 verließen den Platz beim Endstand von 1:0.

LL NR 2

Wesel ringt den FSV Duisburg nieder

RS
02. April 2017, 20:33 Uhr

PSV Wesel-Lackhausen und der Duisburger SV 1900 verließen den Platz beim Endstand von 1:0.

Dieser Ausgang war für alle Beteiligten eine dicke Überraschung. Das Hinspiel hatte Duisburg für sich entschieden. Damals hieß das Ergebnis 4:0.

Am Ende machte ein Tor den Unterschied zwischen Wesel und dem DSV aus.

Lackhausen bleibt mit diesem Erfolg weiterhin auf dem elften Platz. Die Offensive des Gastgebers strahlt insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass der PSV bis jetzt erst 28 Treffer zutage förderte.

Trotz der Niederlage behält der Duisburger SV 1900 den sechsten Tabellenplatz. Weiter geht es für PSV Wesel-Lackhausen am kommenden Sonntag daheim gegen den SV Schwafheim. Für Duisburg steht am Sonntag das Duell mit dem 1. FC Kleve an.

Autor: RS

Kommentieren