Ein Tor machte den Unterschied in der Begegnung von Kirchhörder SC und DSC Wanne-Eickel, die mit 1:2 endete.

WL 2

Auswärtscoup für Wanne-Eickel in Kirchhörde

RS
02. April 2017, 21:56 Uhr

Ein Tor machte den Unterschied in der Begegnung von Kirchhörder SC und DSC Wanne-Eickel, die mit 1:2 endete.

Wanne-Eickel erledigte seine Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier. Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaften mit einem 1:1-Remis getrennt.

Unter dem Strich verbuchte der DSC gegen Kirchhörde einen 2:1-Sieg.

Der KSC verliert nach der vierten Pleite weiter an Boden. Durch diese Niederlage fällt der Gastgeber in der Tabelle auf Platz zwölf. DSC Wanne-Eickel macht im Klassement Boden gut und steht nun auf Rang acht. Am kommenden Sonntag trifft Kirchhörder SC auf FC Lennestadt, Wanne-Eickel spielt am selben Tag gegen SpVg Olpe.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren