Am Sonntag trennten sich der SV Wanne 11 und der FC Altenbochum unentschieden mit 2:2.

BL W 10

Altenbochum sicherte sich einen Zähler

RS
03. April 2017, 13:06 Uhr

Am Sonntag trennten sich der SV Wanne 11 und der FC Altenbochum unentschieden mit 2:2.

Mit einem respektablen Unentschieden trennte sich Altenbochum vom Favoriten, Wanne. Das Hinspiel hatte der FC Altenbochum für sich entschieden. Damals hieß das Ergebnis 5:1.

Letzten Endes gewann niemand die Oberhand, sodass sich der SV Wanne 11 und Altenbochum mit einem 2:2 die Punkte teilten.

Wanne bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz vier. Erfolgsgarant des Gastgebers ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 81 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Der Absteiger ist nun seit sechs Spielen, der FC Altenbochum seit vier Partien unbesiegt. Für den SV Wanne 11 geht es am kommenden Freitag bei Arminia Bochum weiter. Altenbochum erwartet am Sonntag Fortuna Herne.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren