Beim VfB Homberg holte sich Ratingen 04/19 eine 1:4-Schlappe ab.

OL NR

Klarer Homberger Erfolg über Ratingen

RS
02. April 2017, 17:38 Uhr

Beim VfB Homberg holte sich Ratingen 04/19 eine 1:4-Schlappe ab.

Auf dem Papier erwartete die Zuschauer ein ausgeglichenes Match. Auf dem Platz erwies sich Homberg als das überlegene Team und verbuchte drei Zähler. Das Hinspiel hatte Ratingen mit 3:1 gewonnen.

Nach allem blickte der VfB Homberg auf einen klaren 4:1-Heimerfolg über Ratingen 04/19.

Seit vier Partien ist es keiner Mannschaft mehr gelungen, Homberg zu besiegen. Der Gastgeber liegt im Klassement nun auf Rang vier.

Der Fünf-Spiele-Trend kommt bei Ratingen etwas bescheiden daher. Lediglich sechs Punkte ergatterte der Gast. Durch diese Niederlage fällt die Ratinger in der Tabelle auf Platz neun. Kommende Woche tritt der VfB Homberg beim KFC Uerdingen an (Sonntag, 15:00 Uhr), am gleichen Tag genießt Ratingen 04/19 Heimrecht gegen den SV Hönnepel-Niedermörmter.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren