Der SC 26 Bocholt trifft am Sonntag (15:15 Uhr) auf Fortuna Bottrop.

BL NR 5

Kann Bottrop SC 26 Bocholt ärgern?

RS
31. März 2017, 00:53 Uhr

Der SC 26 Bocholt trifft am Sonntag (15:15 Uhr) auf Fortuna Bottrop.

Das letzte Ligaspiel endete für Bottrop mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen die SF Hamborn 07. Bocholt dagegen gewann das letzte Spiel und hat nun 41 Punkte auf dem Konto. Das Hinspiel hatte die Fortuna beim SC 26 mit 3:0 für sich entschieden.

In den jüngsten fünf Auftritten brachte Fortuna Bottrop nur einen Sieg zustande. Die bisherige Ausbeute des Gastgebers: acht Siege, sechs Unentschieden und zehn Niederlagen. Die Bottroper führt mit 30 Punkten die zweite Tabellenhälfte an.

Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte der SC 26 Bocholt in den vergangenen fünf Spielen. Bisher verbuchte der Gast zwölfmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen fünf Unentschieden und sieben Niederlagen.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft von Bottrop sein: Bocholt versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Die Fortuna steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison des SC 26 bedeutend besser als die von Fortuna Bottrop.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren