Zum Schluss hieß das Ergebnis im Spiel zwischen Olympia Bocholt und Blau-Weiß Oberhausen 0:3.

BL NR 5

BW Oberhausen mit klarem Erfolg gegen Oly. Bocholt

RS
29. März 2017, 22:12 Uhr

Zum Schluss hieß das Ergebnis im Spiel zwischen Olympia Bocholt und Blau-Weiß Oberhausen 0:3.

An der Favoritenstellung ließ Oberhausen keine Zweifel aufkommen und trug gegen Bocholt einen Sieg davon. Das Hinspiel war eine knappe Angelegenheit gewesen, BWO hatte sie letztendlich mit 2:1 für sich entschieden.

Am Ende behielt der Gast gegen Olympia die Oberhand.

Die Saison neigt sich dem Ende entgegen und Olympia Bocholt hat noch keinen einzigen Sieg auf dem Konto. Nach der klaren Pleite gegen Blau-Weiß Oberhausen steht Bocholt mit dem Rücken zur Wand. Ein ums andere Mal wurde die Abwehr von Olympia im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 102 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der Bezirksliga Niederrhein 5. Oberhausen hat die Krise von Olympia Bocholt verschärft. Der Gastgeber musste bereits den zehnten Fehlschlag in Folge in Kauf nehmen.

Vorne effektiv, hinten sattelfest – der Sieg gegen Bocholt hält Blau-Weiß Oberhausen auch in der Tabelle gut im Rennen. Seit vier Begegnungen hat Oberhausen das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen.

Autor: RS

Kommentieren