Rot Weiss Ahlen hat am Sonntag gegen den SV Rödinghausen mit 0:2 (0:1) verloren und es verpasst ganz dicht an den ersten Nichtabstiegsplatz zu gelangen.

RL West

Rot Weiss Ahlen verpasst Big Points

Krystian Wozniak
26. März 2017, 15:59 Uhr
Foto: Micha Korb

Foto: Micha Korb

Rot Weiss Ahlen hat am Sonntag gegen den SV Rödinghausen mit 0:2 (0:1) verloren und es verpasst ganz dicht an den ersten Nichtabstiegsplatz zu gelangen.

Stefan Langemann und Lars Hutten erzielten die Tore für den Gast aus Ostwestfalen. Ahlen musste nach einer Roten Karte für Kamil Waldoch (15.) 75 Minuten lang in Unterzahl spielen. "Das hat uns natürlich das Genick gebrochen. Wenn du so früh die Rote Karte bekommst, dann wird es sehr, sehr schwierig. Diese Niederlage tut weh, weil wir es verpasst haben näher an Schalke II heranzurücken", bilanzierte ein enttäuschter Ahlener Trainer Erhan Albayrak.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Kommentieren