Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr trifft BV Rentfort auf SV Wacker Obercastrop.

BL W 9

Topspiel der Woche - Rentfort - Wacker Obercastrop

RS
16. März 2017, 17:05 Uhr

Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr trifft BV Rentfort auf SV Wacker Obercastrop.

Bei BW Westf. Langenbochum gab es für BV Rentfort am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 2:0-Niederlage. SV Wacker Obercastrop dagegen muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Nachdem im Hinspiel kein Sieger zwischen dem Gast und BV Rentfort ermittelt wurde (1:1 ), hoffen nun beide Teams auf einen Sieg. BV Rentfort befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen neun Punkte. Viermal ging der Gastgeber bislang komplett leer aus. Hingegen wurde zwölfmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen drei Punkteteilungen. Aufgrund seiner Heimstärke (8-0-1) wird BV Rentfort diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Mit 39 gesammelten Zählern hat BV Rentfort den dritten Platz im Klassement inne. BV Rentfort präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 52 geschossene Treffer gehen auf das Konto von BV Rentfort.

SV Wacker Obercastrop erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien neun Zähler. Zehn Siege, ein Unentschieden und sieben Niederlagen stehen bis dato für SV Wacker Obercastrop zu Buche. SV Wacker Obercastrop bekleidet mit 31 Zählern Tabellenposition fünf. Niko Kresic ist mit 14 Toren der beste Torschütze von SV Wacker Obercastrop.

Von der Offensive von BV Rentfort geht immense Gefahr aus. Mehr als zweimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Die Vorzeichen deuten auf ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren