Die Spvgg Sterkrade hat gegen SV Fortuna Bottrop die nächste Niederlage abgeholt. Am Ende der Partie stand eine 1:4 Niederlage.

BL NR 5

Negativserie von Spvgg Sterkrade 06/07 hält weiter an

RS
13. März 2017, 07:41 Uhr

Die Spvgg Sterkrade hat gegen SV Fortuna Bottrop die nächste Niederlage abgeholt. Am Ende der Partie stand eine 1:4 Niederlage.

Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch SV Fortuna Bottrop 1932 e.V. wusste zu überraschen. Schon das Hinspiel konnte die Fortuna mit 1:0 für sich entscheiden.

SV Fortuna Bottrop nahm nach dem letzten Spiel keine Änderungen in der Startelf vor. Auch die Spvgg Sterkrade startete mit den selben Personal wie im letzten Spiel. Am Ende stand SV Fortuna Bottrop 1932 als Sieger da und behielt mit dem 4:1 die drei Punkte verdient zu Hause.

Trotz des Sieges bleibt SV Fortuna Bottrop 1932 auf Platz zehn.

Durch diese Niederlage fällt Spvgg Sterkrade in der Tabelle auf Platz acht. Die Situation des Gasts ist weiter verzwickt. Im Spiel gegen SV Fortuna Bottrop 1932 handelte man sich bereits die vierte Niederlage am Stück ein.

Als Nächstes steht für SV Fortuna Bottrop 1932 eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (15:30 Uhr) geht es gegen Spvgg. Meiderich 06/95. Spvgg Sterkrade 06/07 empfängt – ebenfalls am Sonntag – VFR Bottrop-Ebel.

Autor: RS

Kommentieren