Fans des FC Schalke 04 haben kurz vor dem Anpfiff des Hinspiels im Achtelfinale der Europa League gegen Borussia Mönchengladbach für einen Aufreger gesorgt.

S04 - BMG

Schalke-Fans zünden Rauchfackeln im eigenen Block

Martin Herms
09. März 2017, 21:53 Uhr
Foto: Thomas Tartemann

Foto: Thomas Tartemann

Fans des FC Schalke 04 haben kurz vor dem Anpfiff des Hinspiels im Achtelfinale der Europa League gegen Borussia Mönchengladbach für einen Aufreger gesorgt.

Bevor der Ball in der Arena rollte, stieg Raus aus der Nordkurve auf. Einige Fans der Hausherren hatten mehrere Rauchfackeln gezündet. Eine Aktion, die für Heimspiele unüblich ist und auf Schalke schon länger nicht vorgekommen ist.

Der Stadionsprecher der Königsblauen forderte die Anhänger unmittelbar danach auf, das vereinsschädliche Verhalten zu unterlassen.

Autor: Martin Herms

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren