Die SSVg Velbert verpflichtet Maurice Reiß vom Ligakonkurrenten aus Kray. Reiß erhält zunächst einen Vertrag bis zum Saisonende, mit der Option auf ein weiteres Jahr.

SSVg Velbert

Zuwachs aus Kray, Test gegen WSV

RS
01. Februar 2017, 09:31 Uhr
Foto: Thorsten Tillmann

Foto: Thorsten Tillmann

Die SSVg Velbert verpflichtet Maurice Reiß vom Ligakonkurrenten aus Kray. Reiß erhält zunächst einen Vertrag bis zum Saisonende, mit der Option auf ein weiteres Jahr.

Der 19 jährige Maurice Reiß spielt vorwiegend auf der Position des rechten Verteidigers, kann aber auch auf der offensiven Außenbahn eingesetzt werden. „Wir sind sehr froh das wir Maurice für uns gewinnen konnten, er ist ein junger und gut ausgebildeter Fußballer, der uns sicherlich viel Freude machen wird“, so Oliver Kuhn, erster Vorsitzender der SSVg.

Reiß durchlief sämtliche Jugendmannschaften beim VfL Bochum und wechselte im vergangenen Sommer nach Kray. Für den FC kam er in 12 Oberligaspielen zum Einsatz, erzielte zwei Tore und bereitete drei weitere vor.

Am kommenden Sonntag (05.02.17) bestreitet die SSVg ein Testspiel gegen den WSV, Anstoß der Partie ist um 13 Uhr. Ursprünglich sollte das „Derby“ in Velbert stattfinden, wird aber nun aufgrund der Witterungsverhältnisse in Wuppertal ausgetragen. Gespielt wird auf der Sportanlage Oberbergischestraße in Wuppertal. Für die SSVg Velbert ist es nicht nur das erste Testspiel nach der Winterpause, sondern auch das erste Spiel unter der Leitung des neuen Trainers, Mircea Onisemiuc. Für den Wuppertaler SV hingegen ist es die Generalprobe vor dem Rückrundenstart der Regionalliga, am nächsten Freitag (10.02) empfängt der WSV die zweite Mannschaft von Fortuna Düsseldorf.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren