Die Spielvereinigung Erkenschwick hat einen kleinen Transfercoup gelandet.

Spvgg. Erkenschwick

Ehemaliger Drittligaspieler kommt

RS
31. Januar 2017, 12:41 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Die Spielvereinigung Erkenschwick hat einen kleinen Transfercoup gelandet.

Die "Schwicker" haben sich die Dienste von Ozan Yilmaz, der zuletzt bei der SG Wattenscheid 09 unter Vertrag stand, gesichert. Erkenschwick vermittelt dem 29-Jährigen eine Ausbildungsstelle. Der 1,80 Meter große Mittelfeldspieler blickt auf über 100 Regionalliga- und 13 Drittliga-Spiele zurück und ist fürs zentrale Mittelfeld vorgesehen. "Ein Mann mit seiner Qualität und seiner Erfahrung hat uns gefehlt. Was nicht bedeutet, dass er einen Freifahrtschein bekommt. Wichtig ist, dass er in einen Rhythmus kommt", wird Trainer Zouhair Allali auf der vereinseigenen Internetpräsenz zitiert.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren