Rot Weiss Ahlen ist nach der Verletzung von Rene Lindner auf der Suche nach einem Innenverteidiger.

RW Ahlen

Ex-Dortmunder im Visier

Krystian Wozniak
30. Januar 2017, 14:59 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Rot Weiss Ahlen ist nach der Verletzung von Rene Lindner auf der Suche nach einem Innenverteidiger.

Lindner kugelte sich am Samstag im Testspiel gegen Hannover 96 II (3:2) den Ellenbogen aus und wird wohl einige Wochen ausfallen. Mert Sahin, der gegen Hannover getestet wurde, könnte Lindners Platz einnehmen. "Ja, wir sind an Mert interessiert. Wir haben nur noch zwei Tage Zeit, um jemanden zu verpflichten. Mal schauen, ob wir uns mit Mert und seinem Berater einigen können", sagt Joachim Krug, Sportlicher Leiter der Ahlener.

Der 20-jährige Sahin steht aktuell bei der TSG Neustrelitz unter Vertrag und absolvierte in der Hinrunde 13 Spiele für den Nordost-Regionalligisten. Der ehemalige türkische Junioren-Nationalspieler spielte in der U17 und U19 für Borussia Dortmund.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren