Kreispokal Moers: Verbandsligist GSV und Homberg siegreich

Nachsitzen in Rheinkamp

06. September 2007, 12:39 Uhr

Während sich der GSV Moers durch ein 1:0-Erfolg in die vierte Runde des Kreispokals Moers zitterte, musste Oberligist VfB Homberg sein Zweitrundenmatch bestreiten. Beim SC Rheinkamp siegten die Homberger souverän 6:1 und freuen sich nun auf die nächste Runde.

Autor:

Mehr zum Thema

Kommentieren