Der Wuppertaler SV hat sich am Donnerstag von zwei Spielern getrennt und die Arbeitsverträge aufgelöst.

Wuppertaler SV

Zwei Youngster gehen, Testspiel fällt aus

Krystian Wozniak
13. Januar 2017, 10:34 Uhr
Foto: Deutzmann

Foto: Deutzmann

Der Wuppertaler SV hat sich am Donnerstag von zwei Spielern getrennt und die Arbeitsverträge aufgelöst.

Julian Kray und Noah Salau gehören ab sofort nicht mehr dem Kader des Regionalligisten an. Beide sollen bei mehreren Oberligisten auf dem Zettel stehen.

Derweil teilte der WSV auch mit, dass das für Samstag geplante Testspiel beim westfälischen Oberligisten TuS Ennepetal nicht stattfinden wird.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren