Fußball-Nationspieler Ilkay Gündogan wird Manchester City lange fehlen. Sein Verein bestätigte am Freitag, dass sich der deutsche Nationalspieler einen Kreuzbandriss zugezogen hat.

England

Schock-Diagnose für Ex-BVB-Profi Gündogan

dpa
16. Dezember 2016, 16:22 Uhr
Foto: Firo

Foto: Firo

Fußball-Nationspieler Ilkay Gündogan wird Manchester City lange fehlen. Sein Verein bestätigte am Freitag, dass sich der deutsche Nationalspieler einen Kreuzbandriss zugezogen hat.

"Es ist so, so schwierig für ihn, es ist so traurig, wir werden ihn sehr vermissen. Es ist Pech, aber das ist Fußball", sagte Trainer Pep Guardiola in der Pressekonferenz zum Spiel gegen den FC Arsenal.

Der 26-Jährige hatte sich am Mittwoch im Spiel von Manchester City gegen Watford die Knieverletzung zugezogen. Im Juni war Gündogan von Dortmund nach Manchester gewechselt. Bereits in der Vergangenheit hatte er mit schweren Verletzungen zu kämpfen.

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Kommentieren