Der DSC Wanne-Eickel hat eine hundsmiserable Hinrunde hinter sich. Zwischendurch musste Holger Flossbach 16 Ausfälle ersetzen. Die Bilanz des Trainers.

DSC Wanne-Eickel

Flossbach fordert Verstärkungen

28. Dezember 2016, 10:37 Uhr
Foto: Joachim Haenisch

Foto: Joachim Haenisch

Der DSC Wanne-Eickel hat eine hundsmiserable Hinrunde hinter sich. Zwischendurch musste Holger Flossbach 16 Ausfälle ersetzen. Die Bilanz des Trainers.

Holger Flossbach, wie fällt Ihr Fazit der Hinrunde aus?
Wir sind vor allem froh, dass die Hinrunde und das Jahr 2016 vorbei ist. Wir hatten mit einer unglaublichen Verletzungsmisere zu kämpfen. Das habe ich in 25 Jahren Trainertätigkeit noch nicht erlebt. Zwischenzeitlich musste ich 16 Spieler ersetzen, so dass sogar unser Co-Trainer Sebastian Sommer einspringen musste. Natürlich kamen auch noch andere Mosaikstienchen hinzu, aber durch die ganzen Ausfälle waren wir auf jeden Fall dramatisch gehandicapt und die haben uns enorm zurückgeworfen.

Wird es im Winter personelle Veränderungen geben?
Ja, ganz klar! Vor allem in der Offensive hatten wir Probleme. Ich hoffe zwar, dass [person=13886]Eddi Sprenger[/person] wieder zurückkommen wird, aber er wird auf jeden Fall nach einem Jahr Pause auch Zeit brauchen, bis er wieder bei 100 Prozent ist. Wir brauchen also dringendst Verstärkung. Wir haben auch schon viele Gespräche geführt, aber im Winter geben die Vereine die Spieler nicht gerne ab. Wir werden aber alles versuchen. Zumal uns auch zwei Spieler verlassen werden. [person=33599]Alper Merdivan[/person] geht sehr wahrscheinlich zu Horst 08 und [person=8808]Nick Träptau[/person] geht zum Studium nach Australien. Wir müssen definitiv nachlegen.

Was erhoffen Sie sich von der Rückrunde 2017?
Ich erhoffe mir von der Rückrunde, dass wir 13 Mal nicht verlieren und dass wir dann gleich zu Beginn die notwendigen Punkte holen, damit wir nicht in eine Drucksituation geraten. Aber ich lege mich fest: Wenn alle fit bleiben und wir einen guten Stürmer bekommen, dann ist das obere Tabellendrittel für meine Mannschaft verpflichtend.

Wann beginnt die Vorbereitung? Gibt es eventuell ein Trainingslager?
Am 08. Januar geht es bei uns wieder los. Sechs Wochen Vorbereitung sollten reichen. Vielleicht machen wir mal ein kleines Trainingslager vor der eigenen Haustür, aber da ist noch nichts geplant.

Auf Seite 2 gibt es ein paar Statistiken zum DSC Wanne-Eickel

Autor:

Seite 1 / 2 Nächste Seite >

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren