Der SV Sodingen blickt sportlich auf eine sehr erfolgreiche Hinrunde zurück. Personell hofft Trainer Frank Wagener endlich wieder aus den Vollen schöpfen zu können.

SV Sodingen

Im Kader tut sich im Winter sehr viel

Robert Bauguitte
23. Dezember 2016, 11:07 Uhr
Foto: FUNKE FotoServices

Foto: FUNKE FotoServices

Der SV Sodingen blickt sportlich auf eine sehr erfolgreiche Hinrunde zurück. Personell hofft Trainer Frank Wagener endlich wieder aus den Vollen schöpfen zu können.

Herr Frank Wagener, wie fällt Ihr Fazit der abgelaufenen Hinrunde aus?
Das fällt durchweg positiv aus. Vor allem wenn man die Begleitumstände berücksichtigt. Wir hatten im Laufe der Saison permanente Personalprobleme und teilweise nur 13 Mann beim Training und bei Spielen auf dem Platz. Mit [person=23824]Murat Köker[/person] mussten wir sogar einen 37-Jährigen reaktivieren. Gemessen daran, haben wir sehr, sehr viele Punkte eingefahren. Meine Mannschaft hat ihre gute Mentalität definitiv unter Beweis gestellt.

Wird es im Winter personelle Veränderungen geben?
Die wird es definitiv geben. Wir haben bereits drei Neuverpflichtungen fix, von denen ich [person=10272]Hendrik Weber[/person] für unsere Verteidigung schon benennen kann. Er ist ein Kornharpener Urgestein und wird uns direkt verstärken. Es gibt aber auch zwei Abgänge. [person=16863]Fabio Battaglia[/person] wird zum SSV Buer wechseln und [person=16852]Cagatay Öztoprak[/person] verlässt uns leider aus beruflichen Gründen Richtung Gelsenkirchen.

Was erhoffen Sie sich von der Rückrunde?
Erst einmal wollen wir unser Personal wieder vervollständigen. Neben den drei externen Neuzugängen kommen auch drei interne Zugänge von der Krankenstation zurück. Mit [person=10355]Robin Hermans[/person], [person=13736]Mike Bednarek[/person] und [person=9803]Marcel Thieme[/person] habe ich in der Rückrunde endlich wieder mehr Optionen zur Verfügung. Neben der viel höheren Trainingsbeteiligung entfallen damit endlich auch die Krisensituation, in denen ich keine 1:1-Wechsel vornehmen konnte.

Wann beginnt die Vorbereitung? Gibt es eventuell ein Trainingslager?
Unsere Vorbereitung startet bereits am 11.01. Damit haben wir genug Zeit um uns auf die Liga einzustellen. Ein Trainingslager kommt für uns aus finanziellen Gründen leider nicht in Frage. Das Geld haben wir einfach nicht.

Autor: Robert Bauguitte

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren