Unna-Hamm: TSC Kamen verliert drei Punkte und vier Spieler

Am Ende nur noch mit sieben Spielern

03. September 2007, 13:17 Uhr

Vier Feldverweise in einem Spiel: Kann schon mal passieren. Allerdings wurde dabei lediglich eine Mannschaft um vier Spieler dezimiert. Im Spiel TuRa Bergkamen gegen TSC Kamen hieß es am Ende elf gegen sieben und das Endergebnis von 7:3 rückte deutlich in den Hintergrund.

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren