Yevhen Konoplyanka hat sich im Training beim ukrainischen Nationalteam verletzt. Eric Maxim Choupo-Moting trainiert wieder.

Schalke

Kurze Sorge um Konoplyanka

we
10. November 2016, 22:12 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Yevhen Konoplyanka hat sich im Training beim ukrainischen Nationalteam verletzt. Eric Maxim Choupo-Moting trainiert wieder.

Eric Maxim Choupo- Moting vom FC Schalke 04 hat am Donnerstag doch mit der Mannschaft trainiert. Eigentlich sollte der Offensivspieler, der an einer Kniereizung leidet, eine Trainingspause einlegen. Die Einheit war ein Test.

Auch Sead Kolasinac mischte mit. Am Freitag reist der Bosnier zur Nationalmannschaft. In der WM-Quali steht Sonntag ein Spiel in Griechenland auf dem Plan.

Yevhen Konoplyanka hat sich beim Training mit der ukrainischen Nationalmannschaft leicht verletzt. Bezüglich der Diagnose gingen die Meldungen ukrainischer Medien auseinander.

Schalke gab am Abend Entwarnung: Nur ein eingeklemmter Nerv und maximal eine kurze Trainingspause.

Autor: we

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren