Andreas Rettig wird vorübergehend auch Sportchef des FC St. Pauli.

St. Pauli

Rettig bis Sommer auch Sportchef

dpa
02. November 2016, 14:37 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Andreas Rettig wird vorübergehend auch Sportchef des FC St. Pauli.

Nach der Trennung von Thomas Meggle übernimmt der vor gut einem Jahr als kaufmännischer Geschäftsleiter geholte frühere DFL-Geschäftsführer bis Saisonende auch den Sportdirektor-Posten. Das gab Clubchef Oke Göttlich auf einer Pressekonferenz im Millerntor-Stadion bekannt. Rettig gilt als exzellenter Kenner des Profifußballs und ist als einstiger Manager der Erstligisten SC Freiburg, 1. FC Köln und FC Augsburg mit den Aufgaben eines Sportchefs vertraut. Als weiterer Assistent ergänzt Ex-Profi Olaf Janßen zudem das Trainer-Team.

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren