Der 1. FC Nürnberg hat den letzten Tabellenplatz der 2. Fußball-Bundesliga verlassen.

2. Liga

Hannover Zweiter - Bielefeld neues Schlusslicht

dpa
25. September 2016, 15:26 Uhr
Foto: dpa

Foto: dpa

Der 1. FC Nürnberg hat den letzten Tabellenplatz der 2. Fußball-Bundesliga verlassen.

Bei Arminia Bielefeld gewannen die Nürnberger am Sonntag mit 3:1 (0:1) und liegen jetzt auf Platz 16. Neues Schlusslicht nach dem siebten Spieltag sind nun die weiter sieglosen Bielefelder. Bundesligaabsteiger Hannover 96 gewann bei 1860 München mit 2:0 (0:0) und verbesserte sich hinter Tabellenführer Eintracht Braunschweig auf den zweiten Platz. Die Münchener stehen nun auf Platz elf. Im Aufsteigerduell trennte sich in Dresden die Dynamo-Mannschaft von den Würzburger Kickers unentschieden 2:2 (1:0).

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren