Klare Ansage vor dem Spiel bei Alemannia Aachen.

RWE

Meier und Baier in Aachen auf der Bank

25. September 2016, 13:36 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Klare Ansage vor dem Spiel bei Alemannia Aachen.

Jan-Steffen Meier und Benjamin Baier, zuletzt wegen ihrer Roten Karten im Spiel gegen den SV Rödinghausen (0:1) in der Liga gesperrt, sitzen beim Auswärtsspiel in Aachen vorerst auf der Bank.

Damit schenkt RWE-Trainer Sven Demandt im defensivem Mittelfeld Kasim Rabihic und Timo Brauer weiter das Vertrauen. Nicht dabei ist Kevin Grund, der sich im Training eine schwere Prellung am Oberkörper zugezogen hat.

Für Andreas Ivan gab es einen besonderen "Service". Der zuletzt nur noch im Pokal berücksichtigte Offensivmann saß bei der Ankunft der Essener nicht einmal im Mannschaftsbus, sondern reiste mit Jeffrey Obst im privaten PKW an.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren