Der 8. Spieltag steht auf dem Plan der Oberliga Niederrhein. Dabei kommt es zum Kellerduell SV Hönnepel-Niedermörmter gegen den Cronenberger SC.

OL NR

Expertentipp mit Markus Dönninghaus (Cronenberger SC)

Simon Gerich
23. September 2016, 09:07 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Der 8. Spieltag steht auf dem Plan der Oberliga Niederrhein. Dabei kommt es zum Kellerduell SV Hönnepel-Niedermörmter gegen den Cronenberger SC.

Gegen den VfB Homberg konnte der Cronenberger SC von Trainer Markus Dönninghaus seinen zweiten Saisonsieg einfahren. Dönninghaus sah dabei eine gute Leistung seiner Truppe: "Wir sind das Spiel konzentriert angegangen und haben uns Defensiv stabilisiert. Mit etwas Spielglück und unglaublicher Leidenschaft haben wir die drei Punkte aus Homberg mitgenommen." Nach den teilweise sehr hohen Niederlagen war der Sieg Balsam für die Seele der Mannschaft. "Ich habe langsam den Eindruck, dass wir in der Liga angekommen sind", erklärt Dönninghaus.

Am nächsten Spieltag empfängt seine Mannschaft den SV Hönnepel-Niedermörmter zum Kellerduel. Das Team von Trainer Daniel Beine liegt ohne Sieg und mit lediglich zwei Punkten auf dem letzten Platz der Liga. Dönninghaus weiß um die Bedeutung dieses Duells: "Es ist ein wichtiges Spiel für uns, es gibt nicht viele Teams, die hinter uns in der Tabelle liegen."

Den 7. Spieltag tippt Markus Dönninghaus (Cronenberger SC):

Autor: Simon Gerich

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren