Atletico Madrid aus der spanischen Primera Division hat den serbischen Nationalspieler Mateja Kezman vom englischen Meister FC Chelsea verpflichtet. Der Torjäger unterschrieb einen Drei-Jahres-Vertrag.

Serbe Kezman wechselt zu Atletico

28. Juni 2005, 22:02 Uhr

Atletico Madrid aus der spanischen Primera Division hat den serbischen Nationalspieler Mateja Kezman vom englischen Meister FC Chelsea verpflichtet. Der Torjäger unterschrieb einen Drei-Jahres-Vertrag.

Mateja Kezman schnürt seine Stiefel in Zukunft für den spanischen Erstligisten Atletico Madrid. Kezman hat sich mit den Madrilenen auf einen Drei-Jahres-Vertrag geeinigt. Dies teilte der Klub am Dienstag mit. Kezman spielte zuletzt beim englischen Meister FC Chelsea und wird sich am Mittwoch einer medizinischen Untersuchung unterziehen.

Auch der deutsche Vize-Meister Schalke 04 hatte zwischenzeitlich Interesse an einer Verpflichtung des Angreifers bekundet.

Autor:

Kommentieren