Franz Beckenbauer (70), WM-Kapitän 1974 und Teamchef der Weltmeister-Elf 1990, ist nach Informationen der Bild-Zeitung am offenen Herzen operiert worden.

Medienbericht

Beckenbauer ist am Herzen operiert worden

we
05. September 2016, 07:48 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Franz Beckenbauer (70), WM-Kapitän 1974 und Teamchef der Weltmeister-Elf 1990, ist nach Informationen der Bild-Zeitung am offenen Herzen operiert worden.

Demnach fand die mehrstündige Operation am Samstag in einer süddeutschen Klinik statt.

Wie „Bild“ berichtet, war die OP als Vorsichtsmaßnahme seit Wochen geplant, um einen Bypass zu legen, und steht in keinem unmittelbaren Zusammenhang mit der Razzia, die zwei Tage zuvor im Haus von Beckenbauer stattgefunden hat.

Die Schweizer Bundesanwaltschaft ermittelt gegen Beckenbauer
Gegen den ehemaligen Präsidenten des FC Bayern und deutschen WM-OK-Chef von 2006 ermittelt die Schweizer Bundesanwaltschaft wegen der ominösen Zahlung von 6,7 Millionen Euro im Zusammenhang mit der WM-Bewerbung.

Autor: we

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren