In der Regionalliga West haben der SC Verl und der SC Wiedenbrück am Freitagabend die Punkte geteilt.

RL West

Last-Minute-Punkt für Verl gegen Wiedenbrück

RS
12. August 2016, 21:03 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

In der Regionalliga West haben der SC Verl und der SC Wiedenbrück am Freitagabend die Punkte geteilt.

[person=25669]Marvin Büyüksakarya[/person] erzielte nach 81 Minuten den Führungstreffer für die Gäste. Das war zunächst ärgerlich für Verl, das insgesamt das überlegende Team war. Besonderes Pech hatte in dieser Partie SCV-Spieler [person=2207]Marco Kaminski[/person] (Foto), der im ersten und im zweiten Durchgang jeweils einmal am Aluminium scheiterte. Kurz vor dem Abpfiff konnte [person=29450]Haralambos Makridis[/person] doch noch den Ausgleich für Verl erzielen, das damit nach vier Spielen weiter ungeschlagen ist.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren