Am Montagabend fällt in Essen der Startschuss für den traditionsreichen Borbecker Banner Cup. Es ist das älteste Fußball-Turnier der Stadt.

Essen

Ältestes Turnier der Stadt startet am Montag

RS
01. August 2016, 17:45 Uhr

Am Montagabend fällt in Essen der Startschuss für den traditionsreichen Borbecker Banner Cup. Es ist das älteste Fußball-Turnier der Stadt.

Elf Borbecker Vereine kämpfen vom 01. August bis zum 06. August auf der Sportanlage am Frintroper Wasserturm um das prestigeträchtige Banner. Das Endspiel findet am Samstag um 16 Uhr statt. Bürgermeister Rudolf Jelinek und Axel Stauder werden die Siegerehrung durchführen. "Wir freuen uns auf dieses Turnier. Für die Borbecker Vereine ist es immer das Highlight der Vorbereitung", sagt Organisator Detlef Schliffke.

Den Anfang machen am Montag ab 18:30 Uhr A-Liga-Aufsteiger Ballfreunde Bergeborbeck und Bezirksligist TuS 84/10. Um 19 Uhr stehen sich die SG Schönebeck und Wacker Bergeborbeck gegenüber. Titelverteidiger SC Frintrop und die DJK Dellwig 1910 spielen um 19:45 Uhr.

Autor: RS

Kommentieren