Mit nur 22 Jahren aber immerhin 28 Regionalligaspielen hat Marcel Deelen seine Karriere so gut wie beendet und widmet sich dem Hobbyfußball.

SC Wiedenbrück

Ex-Dortmunder künftig in der Bezirksliga

Krystian Wozniak
31. Juli 2016, 11:22 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Mit nur 22 Jahren aber immerhin 28 Regionalligaspielen hat Marcel Deelen seine Karriere so gut wie beendet und widmet sich dem Hobbyfußball.

Der Abwehrspieler, der bis zum 30. Juni beim SC Wiedenbrück unter Vertrag stand und zuvor für Viktoria Köln auflief, hat sich dem Bezirksligisten Vorwärts Epe angeschlossen.

In der Jugend spielte Deelen immerhin 49 Mal für die U19 von Borussia Dortmund. Auch in der U17 des BVB kann Deelen auf 44 Spiele zurückblicken.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Kommentieren