Pep Guardiola hat sich gegenüber unserer Redaktion zu den Bemühungen von Manchester City um Schalkes Leroy Sané geäußert.

Guardiola über Sané

"Wir wollen ihn haben"

Marian Laske
28. Juli 2016, 17:29 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Pep Guardiola hat sich gegenüber unserer Redaktion zu den Bemühungen von Manchester City um Schalkes Leroy Sané geäußert. "Ich wäre sehr glücklich!"

Gegen Borussia Dortmund gab es für Manchester City und Trainer Pep Guardiola am Donnerstag im Vorbereitungsspiel einen 7:6-Erfolg nach Elfmeterschießen. Nun möchte der ehemalige Trainer von Bayern München offensichtlich auch an einer anderen Baustelle ein Erfolgserlebnis erzielen. Es geht um Schalke und sein wechselwilliges Talent Leroy Sané.

Am Rande des Testspiels der Dortmunder gegen Manchester City in China äußerte sich Pep Guardiola gegenüber unserer Redaktion eindeutig: "Sané ist ein Spieler von Schalke . Wir wollen ihn haben. Wenn es klappt, wäre ich sehr glücklich. Wenn es nicht klappt, wäre ich glücklich für Schalke und für die Fans."

Schon länger gilt ein Verkauf des Nationalspielers in diesem Sommer als wahrscheinlich. Angeblich ist der neue Klub von Pep Guardiola bereit, bis zu 50 Millionen Euro für das Schalker Juwel zu zahlen. Noch in dieser Woche soll eine Entscheidung fallen.

Autor: Marian Laske

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren