Der FC Barcelona hat den Vertrag mit seinem Mittelfeldspieler Deco vorzeitig bis zum Jahr 2010 verlängert. Damit hat der spanische Meister nach Damia Abella und Xavi den dritten Leistungsträger langfristig gebunden.

FC Barcelona bindet Deco langfristig

ds
16. Juni 2005, 17:07 Uhr

Der FC Barcelona hat den Vertrag mit seinem Mittelfeldspieler Deco vorzeitig bis zum Jahr 2010 verlängert. Damit hat der spanische Meister nach Damia Abella und Xavi den dritten Leistungsträger langfristig gebunden.

Der FC Barcelona baut auch zukünftig auf Mittelfeldspieler Deco. Der spanische Meister verlängerte den Vertrag mit dem Portugiesen vorzeitig bis 2010. Deco war erst in der vergangenen Saison vom FC Porto zu den Katalanen gewechselt und hatte zunächst einen Vier-Jahres-Vertrag unterschrieben. Nach Aussage von Deco hatten auch andere europäische Spitzenklubs Interesse an seiner Verpflichtung gezeigt.

Der 27-Jährige ist nach Abwehrspieler Damia Abella und Mittelfeldakteur Xavi der dritte Leistungsträger, mit dem Barcelona den Vertrag verlängert hat.

Autor: ds

Kommentieren