Der

"Kugelblitz" Ailton mit erstem Treffer für den MSV

2:1-Testspielsieg gegen Leverkusen

22. August 2007, 13:59 Uhr

Der "Kugelblitz" hat zugeschlagen: Stürmer Ailton hat seinen ersten Treffer für den MSV Duisburg gemacht. Der Brasilianer traf beim 2:1 (1:0)-Erfolg des Aufsteigers in einem kurzfristig angesetzten Testspiel bei Ligakonkurrent Bayer Leverkusen zum 1:0 in der 30. Minute.

Nach dem Wechsel holte der 34-Jährige noch einen Elfmeter heraus, den Markus Daun im Nachschuss verwandelte (66.). Carsten Ramelow konnte für Bayer vor 100 Zuschauern nur noch verkürzen (70.). Die Trainer Michael Skibbe und Rudi Bommer nutzen die Begegnung, um zahlreiche Ersatz- und Nachwuchsspieler zu testen.

Autor:

Kommentieren