Verbandspokal Niederrhein: Rhede verliert in Grevenbroich

Klatsche für Verbandsligisten

22. August 2007, 13:28 Uhr

In einer vorgezogenen Partie der ersten Runde des Verbandspokals Niederrhein hat Landesligist TuS Grevenbroich den Verbandsligisten VfL Rhede mit 4:1 besiegt. Die qualifizierten Reviervereine greifen am 28. und 29. August ins Geschehen ein. Mehr zum Diebels-Pokal gibt es in in einer 12-seitigen Sonderbeilage in der RevierSport am Sonntag, 26. August.

Autor:

Mehr zum Thema

Kommentieren