Nach dem Testspiel gegen Rot-Weiss Essen (0:1) gab Kölns U21-Trainer Stefan Emmerling bekannt, dass die Kaderplanung bei den Kölnern noch nicht abgeschlossen sei.

1. FC Köln II

Sané-Bruder wird getestet

RS
10. Juli 2016, 12:00 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Nach dem Testspiel gegen Rot-Weiss Essen (0:1) gab Kölns U21-Trainer Stefan Emmerling bekannt, dass die Kaderplanung bei den Kölnern noch nicht abgeschlossen sei.

Während Salif Sané von Hannover 96 für die Profis kommen soll, schaut sich der Unterbau des effzeh den Bruder von Schalke-Star Leroy Sané an. Kim Sané ist der große Bruder vom deutschen Nationalspieler. Er wechselte im Juli 2015 von Schalke II nach Nürnberg II. Dort kam der rechte Verteidiger in der letzten Spielzeit in der Regionalliga Bayern auf 17 Einsätze.

„Es stimmt. Er gehört zu den Spielern, die wir uns anschauen", erklärte Jörg Jakobs, Kaderplaner der Kölner, zu Geissblog.Koeln.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren