Bezirksligist SSV/FCA Rotthausen hat in dieser Woche das Training wieder aufgenommen. Der Trainer begrüßte 21 Spieler zur ersten Einheit.

SSV/FCA Rotthausen

Mit 24 Leuten in die neue Saison

RS
07. Juli 2016, 08:37 Uhr
Foto: Tim Müller

Foto: Tim Müller

Bezirksligist SSV/FCA Rotthausen hat in dieser Woche das Training wieder aufgenommen. Der Trainer begrüßte 21 Spieler zur ersten Einheit.

Am vergangenen Dienstag, dem 5. Juli, nahm Fußball-Bezirksligist SSV/FCA Rotthausen die Vorbereitung für die kommende Saison in der Staffel 10 der Bezirksliga auf. Die Rotthauser, die in der vergangenen Saison erst am, letzten Spieltag den Klassenerhalt in der Bezirksliga klar machen konnten, wurden vom Vereinsvorstand und Trainer Roger Petzke begrüßt.

Zum Trainingsauftakt versammelten sich 21 Spieler auf der Sportanlage Auf der Reihe. Drei Spieler waren nicht anwesend, sie fehlten berufs- und urlaubsbedingt. Nachdem der sportliche Leiter Norbert Willig einige Worte an die Spieler gerichtet hatte, bat Roger Petzke zum ersten lockeren Aufgalopp. Rückkehrer und Neuzugänge schienen nach dem Training ebenso zufrieden wie die verbliebenen Kräfte aus der vergangenen Saison.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren