Duisburgs Mittelfeldspieler Dennis Grote wechselt innerhalb der 3. Liga den Verein.

MSV Duisburg

Grote wechselt zur Drittliga-Konkurrenz

RS
04. Juli 2016, 11:02 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Duisburgs Mittelfeldspieler Dennis Grote wechselt innerhalb der 3. Liga den Verein.

Der ehemalige Oberhausener hat beim Chemnitzer FC einen Vertrag unterschrieben und nimmt bereits am Montag das Training auf.

Mit dem vielseitig einsetzbaren linken Außenbahnspieler wurde ein Arbeitsvertrag bis zum 30.06.2018 vereinbart. Anschließend haben beide Vertragsparteien die Möglichkeit das Arbeitsverhältnis per Optionswahrnehmung bis zum 30.06.2019 auszudehnen. Der Arbeitsvertrag des Spielers hat Gültigkeit für die 3. Liga und die 2. Bundesliga.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren