Der SV Wehen Wiesbaden hat sich die Dienste von Jules Schwadorf gesichert. Der 23-Jährige spielte zuletzt für Viktoria Köln in der Regionalliga.

Jules Schwadorf

Drittligist verpflichtet Viktoria-Kicker

RS
28. Juni 2016, 14:05 Uhr
Foto: Michael Ketzer

Foto: Michael Ketzer

Der SV Wehen Wiesbaden hat sich die Dienste von Jules Schwadorf gesichert. Der 23-Jährige spielte zuletzt für Viktoria Köln in der Regionalliga.

[URL=http://www.reviersport.de/332849---viktoria-koeln-schwadorf-beim-drittligisten-zur-probe.html]Bereits zum Trainingsauftakt hatte sich der Offensivspieler beim Drittligisten vorgestellt[/url]. Nachdem er dann im ersten Testspiel einen guten Eindruck hinterlassen hatte, erhielt er beim Drittligisten einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2018. „Er ist stark in Eins-zu-eins-Situation auf der Außenbahn und erhöht unsere Variabilität in der Offensive", sagt SVWW-Sportdirektor Christian Hock über den Neuen.

Wiesbadens Trainer Torsten Fröhling freut sich auf einen sehr positiven Typ in seinem Kader. "Er ist ein sehr schneller Spieler mit gutem Dribbling und mit ihm werden wir in der Offensive noch unberechenbarer."

Schwadorf kommt vom Regionalligisten Viktoria Köln, bei dem er keinen neuen Vertrag erhalten hatte. Für die Rechtsrheinischen absolvierte der 23-Jährig ein der letzten Saison 19 Spiele (3 Tore), immer wieder musste er verletzungsbedingt pausieren. Vor Kköln spielte Schwadorf unter anderem für die SG Wattenscheid 09, Leverkusen II und Düsseldorf II.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren