Alemannia Aachen und Fabian Graudenz gehen getrennte Wege.

Aachen

Alemannia verliert Fabian Graudenz

Krystian Wozniak
27. Juni 2016, 18:46 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Alemannia Aachen und Fabian Graudenz gehen getrennte Wege.

Der 24-Jährige schließt sich dem FSV Frankfurt an. In der vergangenen Saison erzielte der offensive Mittelfeldspieler in 34 Spielen fünf Tore.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren