Tammo Harder, Stürmer von Borussia Dortmund II, wechselt in die 3. Liga zu Holstein Kiel.

BVB II

Stürmer wechselt zu Holstein Kiel

RS
22. Juni 2016, 10:32 Uhr
Foto: Ketzer

Foto: Ketzer

Tammo Harder, Stürmer von Borussia Dortmund II, wechselt in die 3. Liga zu Holstein Kiel.

Dort hat er einen Zweijahres-Vertrag unterschrieben. Der 22-Jährige spielte seit 2013 bei der U23 von Borussia Dortmund und absolvierte in der Vergangenheit sechs Einsätze in der Junioren-Nationalmannschaft.

„Zusammen mit Kingsley Schindler und Tammo Harder haben wir nun zwei Top-U23-Spieler verpflichten können. Tammo hat in seiner Drittliga-Zeit bei Borussia Dortmund bereits seine Qualitäten auf Drittliga-Niveau unter Beweis stellen können. Er ist ein Torjäger, Vorbereiter und Instinktfußballer. Er wird uns qualitativ weiter verbessern. Wir freuen uns, dass er sich für uns entschieden hat“, so Ralf Becker, Geschäftsführer Sport der KSV Holstein.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren