Die Sportfreunde Siegen haben pünktlich zum Wochenende zwei weitere Neuzugänge präsentiert.

SF Siegen

Zwei Neuzugänge

Krystian Wozniak
18. Juni 2016, 15:48 Uhr
Foto: Thorsten Tillmann

Foto: Thorsten Tillmann

Die Sportfreunde Siegen haben pünktlich zum Wochenende zwei weitere Neuzugänge präsentiert.

Mehmet Kurt verstärkt die Sportfreunde Siegen. Der 20-jährige zentrale Mittelfeldspieler hat im Siegerland einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017 unterschrieben. Kurt, der in der vergangenen Spielzeit 27 Einsätze für den Nord-Regionalligisten Lüneburger SK Hansa vorzuweisen hat, stammt aus Hagen. In der Jugend spielte er für Borussia Dortmund und den MSV Duisburg.

Zudem konnten der Aufsteiger auch die Verpflichtung von [person=25078]Daniel Hoff[/person] unter Dach und Fach bringen. RS berichtete davon bereits am Donnerstag. "Ich freue mich, dass der Wechsel geklappt hat. Siegen ist ein Traditionsklub mit tollen Fans. Ich möchte hier meinen Teil beitragen, dass die Sportfreunde eine gute Regionalliga-Saison spielen", sagt Hoff.

Derweil ist der Wechsel von Kevin Weggen nach Siegen noch längst nicht in trockenen Tüchern. Nach RS-Informationen haben weitere Vereine, unter anderem auch der VfB Lübeck, ihre Fühler nach Weggen ausgestreckt. "Am Montag werde ich wissen, wo ich in der kommenden Saison spielen werde", erklärt Weggen.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren