Der Wuppertaler SV holt Tristan Duschke von Bayer Leverkusen zurück. Der Innenverteidiger unterschreibt für ein Jahr beim Regionalliga-Aufsteiger.

Wuppertaler SV

Rückkehrer aus Leverkusen

RS
17. Juni 2016, 17:07 Uhr
Foto: Micha Korb

Foto: Micha Korb

Der Wuppertaler SV holt Tristan Duschke von Bayer Leverkusen zurück. Der Innenverteidiger unterschreibt für ein Jahr beim Regionalliga-Aufsteiger.

Duschke war 2014 aus der Jugend des WSV nach Leverkusen gewechselt und spielte zuletzt mit Bayers U19 in der A-Junioren-Bundesliga. Er sammelte auch internationale Erfahrung in der Youth League. Duschke erklärte: "Ich freue mich auf mein erstes Seniorenjahr an alter Wirkungsstätte. Die Verantwortlichen haben mir jederzeit das Gefühl gegeben, dass sie mich unbedingt haben wollen, so dass ich andere, auch höherklassige Angebote, abgelehnt habe."

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren