Der 1. FC Köln II und Lukas Scepanik gehen getrennte Wege.

1. FC Köln II

Stammspieler zieht es in den Südwesten

RS
14. Juni 2016, 17:46 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Der 1. FC Köln II und Lukas Scepanik gehen getrennte Wege.

Der Linksverteidiger, der in der abgelaufenen Regionalliga-Saison 33 Spiele bestritt, wurde vom künftigen Regionalliga-Südwest-Vertreter Stuttgarter Kickers verpflichtet. Der 22-Jährige erhält bei den "Blauen" einen Vertrag bis 30. Juni 2018.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren