Patrick Huckle bleibt bei Rot-Weiss Essen.

RWE

Routinier verlängert an der Hafenstraße

RS
13. Juni 2016, 14:38 Uhr
Foto: Ketzer

Foto: Ketzer

Patrick Huckle bleibt bei Rot-Weiss Essen.

Der Außenverteidiger verlängerte seinen auslaufenden Vertrag bei RWE um ein weiteres Jahr. „Viele sehen in Patrick ausschließlich den Arbeiter und Zweikämpfer, der er ohne Zweifel auch ist. Darüber hinaus ist er aber auch als Charakter für das Mannschaftsgefüge enorm wichtig und verleiht seinen Nebenleuten auf dem Platz mit seiner Erfahrung zusätzliche Sicherheit“, so Chef-Trainer Sven Demandt.

Huckle wechselte zur Saison 2014/2015 an die Hafenstraße und stand bisher insgesamt in 56 Partien für Rot-Weiss Essen auf dem Rasen. Zuvor war der Linksfuß unter anderem für Waldhof Mannheim, Preußen Münster und die Kickers Offenbach aktiv.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren