Beim ETB geht es weiter Schlag auf Schlag. Der zehnte Neuzugang wurde nun präsentiert.

ETB

Schon der dritte Neuzugang von RW Oberhausen

RS
08. Juni 2016, 09:49 Uhr
Foto: Michael Ketzer

Foto: Michael Ketzer

Beim ETB geht es weiter Schlag auf Schlag. Der zehnte Neuzugang wurde nun präsentiert.

Dabei bedienten sich die Essener zum dritten Mal bei Rot-Weiß Oberhausen. [person=28567]Bernard Gllogjani[/person] wechselt von der U23 von RWO zum Uhlenkrug.

In seiner ersten Saison bei den Senioren kam der junge Angreifer direkt auf 23 Einsätze in der Oberliga Niederrhein und konnte dabei acht Tore erzielen. „Bernard Gllogjani ist ein sehr schneller Spieler und verfügt über eine gute Technik. Er hat großes Potential und ich verspreche mir in der Zukunft viel von ihm. Er wird nächste Saison bestimmt für die eine oder andere Überraschung gut sein“, meint ETB-Coach Damian Apfeld zum Neuzugang aus der Nachbarstadt.

Autor: RS

Kommentieren