Younes Belhanda wird den FC Schalke 04 wohl wieder verlassen. Die Ausleihe des 26-jährigen Mittelfeldspielers endet nach nur sechs Monaten.

FC Schalke 04

Belhanda hat keine Zukunft bei S04

RS
07. Juni 2016, 13:21 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Younes Belhanda wird den FC Schalke 04 wohl wieder verlassen. Die Ausleihe des 26-jährigen Mittelfeldspielers endet nach nur sechs Monaten.

Diese Zusammenarbeit war wenig erfolgreich.Wie die "Bild" berichtet, muss Younes Belhanda, den S04 in der Winterpause von Dynamo Kiew ausgeliehen hatte, nach nur einem halben Jahr auf Schalke schon wieder seine Sachen packen. Zwar kam der Marokkaner in 15 der insgesamt 17 Partien der Rückrunde zum Einsatz, doch konnte er nur selten überzeugen und war zum Ende nur noch Ergänzungsspieler. Zwei Millionen Euro soll S04 das Leihgeschäft gekostet haben.

Eine Weiterverpflichtung ist den Verantwortlichen demnach zu teuer. Der Kauf von Belhanda, der bei Kiew noch einen Vertrag bis 2018 besitzt, würde S04 nach Angaben der "Bild" zehn Millionen Euro kosten. Die Verantwortlichen um Trainer Markus Weinzierl und Manager Christian Heidel planen daher nicht mehr mit dem 26-Jährigen, von dem sich auf Schalke sicherlich alle deutlich mehr versprochen haben.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren