AC Mailand kann weiter mit Crespo planen

ans
08. Juni 2005, 17:14 Uhr

Stürmer Hernan Crespo bleibt für ein weiteres Jahr als Leihgabe des englischen Meisters FC Chelsea beim italienischen Champions-League-Finalisten AC Mailand. Der Argentinier muss allerdings Abstriche beim Gehalt machen.

Champions-League-Finalist AC Mailand kann weiter auf Stürmerstar Hernan Crespo bauen. Der Argentinier wird für ein weiteres Jahr als Leihgabe des englischen Meisters FC Chelsea bei den Italienern bleiben. "Die beiden Vereine haben sich geeinigt", sagte Crespos Berater Fernando Hidalgo nach einem Treffen mit Milans Vizepräsident Adriano Galliani und Chelsea-Generalsekretär Peter Kenyon: "Es geht um eine weitere Saison auf Leihbasis. Diesmal wird Milan das Gehalt bezahlen, und Hernan wird Abstriche machen."

Der argentinische Nationalstürmer war im Vorjahr nach nur einem Jahr bei Chelsea nach Italien gewechselt. Die Briten hatten Crespo 2003 für 25 Millionen Euro von Lazio Rom verpflichtet.

Autor: ans

Kommentieren