Bereits zum fünften Mal richtet Sky die jährliche Meisterschaft der deutschen Bundesliga-Fanclubs aus. Ausgetragen wird der Sky Fan Cup 2016 am 28. Mai in Essen.

Sky Fan Cup

Deutscher Fan-Meister 2016 gesucht

RS
27. Mai 2016, 14:19 Uhr
Foto: Andre Loessel Photography

Foto: Andre Loessel Photography

Bereits zum fünften Mal richtet Sky die jährliche Meisterschaft der deutschen Bundesliga-Fanclubs aus. Ausgetragen wird der Sky Fan Cup 2016 am 28. Mai in Essen.

Nach Ablauf der Bundesliga-Saison schnüren die Fans die Fußballschuhe und kämpfen als Vertreter ihres Lieblingsteams um den Titel als Deutscher Fan-Meister. Der Sky Fan Cup hat sich unter den Fanclubs mittlerweile zu einem der Highlights des Jahres entwickelt und feiert in diesem Jahr mit seiner fünften Auflage sogar schon ein kleines Jubiläum. Insgesamt 24 Teams werden am Tag des Finals der UEFA Champions League beim Sky Fan Cup um die begehrte Trophäe kämpfen. Das Teilnehmerfeld wird in enger Zusammenarbeit mit den Fanbeauftragten der Fußball-Bundesliga ermittelt. Zahlreiche Vereine der Bundesliga sowie der 2. Bundesliga werden jeweils ein Fanteam als Vertreter ihrer Clubs nach Essen schicken. Zudem wird der Titelverteidiger, der Borussia Dortmund Fanclub „Ostborussen“, an den Start gehen.

Fairness und Respekt sollen im Vordergrund stehen

Thomas Medau, Director Sportsmarketing bei Sky „In der Erfolgsgeschichte des Sky Fan Cups schreiben wir das mittlerweile fünfte Kapitel. Wir freuen uns jetzt schon auf ein packendes Turnier, bei dem vor allem Fairness und der Respekt zwischen den Fans im Vordergrund stehen sollen. Sky versteht sich als Partner des Fußballs und der Fans. Insofern stellt der Sky Fan Cup den perfekten Abschluss der Fußball-Saison 2015/16 dar.“

Ausgetragen wird das Turnier am 28. Mai ab 10 Uhr auf der Sportanlage Ardelhütte in Essen. Gespielt wird in klassischer Turnierform auf dem Kleinfeld (Begegnungen siehe unten). Ein buntes und unterhaltsames Programm rundet das Fußball-Event ab.

Weitere Informationen zum Sky Fan Cup und Impressionen aus den vergangenen Jahren finden Sie im Internet unter sky.de/fancup

Autor: RS

Kommentieren