Der FC Viktoria Köln hat seinen Abgang Nummer vier offiziell bestätigt.

Viktoria Köln

Vierter Abgang perfekt

Krystian Wozniak
24. Mai 2016, 10:19 Uhr
Foto: Thorsten Tillmann

Foto: Thorsten Tillmann

Der FC Viktoria Köln hat seinen Abgang Nummer vier offiziell bestätigt.

Nach Roberto Guirino, Connor Krempicki und Michael Vogel (alle Ziel unbekannt) plant der neue Trainer Marco Antwerpen auch nicht mehr mit Innenverteidiger Tobias Haitz. "Wir haben Tobias am Montag mitgeteilt, dass wir auf seiner Position anders planen. Es kann gut sein, dass sich zu den bereits vier feststehenden Abgängen noch einige Spieler dazu gesellen", erklärt Stefan Küsters, Sportlicher Leiter der Viktoria, auf RS-Nachfrage.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren