Der 1. FC Bocholt hat sich trotz zweier Niederlagen zuletzt im Mittelfeld der Tabelle eingependelt.

OL NR

Expertentipp mit Benjamin Kappelhoff (1. FC Bocholt)

RS
22. Mai 2016, 11:53 Uhr
Foto: Ketzer

Foto: Ketzer

Der 1. FC Bocholt hat sich trotz zweier Niederlagen zuletzt im Mittelfeld der Tabelle eingependelt.

Dennoch fehlt bei sechs Punkten Vorsprung drei Runden vor Schluss noch ein Sieg zum endgültigen Klassenerhalt. In der neuen Saison soll dann unter anderem mit Rückkehrer Tim Winking, der von der SSVg Velbert an den Hünting zurückkehrt und dessen Teamkollegen Nils Zander endlich der Schritt in die oberen Tabellenregionen angegriffen werden.

Den 32. Spieltag tippt Benjamin Kappelhoff (1. FC Bocholt):

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren