Friedhelm Funkel bleibt auch in der kommenden Saison Cheftrainer von Fortuna Düsseldorf.

Fortuna Düsseldorf

Funkel bleibt Trainer

RS
17. Mai 2016, 14:20 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Friedhelm Funkel bleibt auch in der kommenden Saison Cheftrainer von Fortuna Düsseldorf.

Nach dem Erreichen des Klassenerhalts am vergangenen Wochenende hat der 62-Jährige seinen Vertrag verlängert, um auch in der kommenden Zweitliga-Spielzeit die Mannschaft der Rot-Weißen zu führen.

Am 14. März dieses Jahres übernahm Funkel auf dem Relegationsrang liegend das Amt des am Tag zuvor beurlaubten Marco Kurz. Funkel führte die Fortuna mit zwei Siegen aus den letzten beiden Spielen noch auf den 14. Platz.

Funkel betont: „Ich habe in den letzten zwei Monaten nicht eine Sekunde daran gezweifelt, dass wir am Ende den Klassenerhalt feiern würden. Nun freut es mich umso mehr, dass wir unser großes Ziel erreicht haben und ich auch in den nächsten Monaten daran mitwirken darf, die Zukunft der Fortuna mit zu gestalten. Was die Fortuna für ein Potenzial hat, konnte man an der großen Solidarität und der fantastischen Unterstützung von vielen Seiten sehen. Dafür möchte ich mich auch an dieser ausdrücklich bedanken.“

Autor: RS

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren